Classical Music Home

The World's Leading Classical Music Group

Email Password  
Not a subscriber yet?
Keyword Search
in
 
Classical Music Home > KLEIST, H. von: Anekdoten und Kurzgeschichten / Uber das Marionettentheater

KLEIST, H. von: Anekdoten und Kurzgeschichten / Uber das Marionettentheater

    

About this Recording

KLEIST, H. von: Anekdoten und Kurzgeschichten / Uber das Marionettentheater


  Anekdoten und Kurzgeschichten
1.   Tagesbegebenheit 00:00:40
2.   Franzosen - Billigkeit (wert in Erz gegraben zu werden) 00:00:46
3.   Der verlegene Magistrat 00:01:35
4.   Der Griffel Gottes 00:01:07
5.   Anekdote aus dem letzten preussischen Kriege 00:04:15
6.   Mutwille des Himmels 00:02:22
7.   Charite - Vorfall 00:01:55
8.   Der Branntweinsaufer und die Berliner Glocken 00:01:55
9.   Anekdote aus dem letzten Kriege 00:01:44
10.   Anekdote (Bach) 00:00:33
11.   Franzosisches Exerzitium 00:01:25
12.   Ratsel 00:00:58
13.   Korrespondenz - Nachricht 00:00:57
14.   Anekdote (Kapuziner) 00:00:45
15.   Anekdote (Baxter) 00:01:19
16.   Anekdote (Jonas) 00:01:07
17.   Sonderbare Geschichte, die sich zu meiner Zeit in Italien zutrug - Am Hofe der Prinzessin 00:03:08
18.   Sonderbare Geschichte, die sich zu meiner Zeit in Italien zutrug - Hierauf geht das Schreiben unter Gluckwunschungen von Hand zu Hand; 00:04:15
19.   Neujahrswunsch eines Feuerwerkers an seinen Hauptmann, aus dem 00:03:01
20.   Der neuere (glucklichere) Werther 00:03:41
21.   Mutterliebe 00:01:04
22.   Unwahrscheinliche Wahrhaftigkeiten - "Drei Geschichten", sagte ein alter Offizier 00:03:05
23.   Unwahrscheinliche Wahrhaftigkeiten - "Elf Jahre darauf", sprach der Offizier, "im Jahre 1803, befand ich mich mit einem Freunde 00:03:23
24.   Unwahrscheinliche Wahrhaftigkeiten - "Die dritte Geschichte", fuhr der Offizier fort, "trug sich zu im Freiheitskriege der 00:01:55
25.   Sonderbarer Rechtsfall in England 00:02:38
  Uber das Marionettentheater
26.   Als ich den Winter 1801 in M… zubrachte 00:02:56
27.   Er erwiderte, dass wenn ein Geschaft von seiner mechanischen Seite leicht sei 00:03:05
28.   Ich ausserte scherzend, dass er ja auf diese Weise seinen Mann gefunden habe 00:02:23
29.   "Zudem", sprach er, "haben diese Puppen den Vorteil, dass sie antigrav sind 00:02:17
30.   "Ich badete mich", erzahlte ich, "vor etwa drei Jahren mit einem jungen Mann 00:02:12
31.   "Bei dieser Gelegenheit", sagte Herr C… freundlich, "muss ich Ihnen eine andere 00:04:19

Total Playing Time: 01:06:45






Author(s):
Kleist, Heinrich von

Reader(s):
Hinze, Wolfgang

Label: Naxos Hörbücher

Genre: Classic Fiction

Period: Classical

Catalogue No: NHB10712

Barcode: 9783898160889

For Worldwide / Download:
ClassicsOnLine
For Germany and Europe:
Buy from www.jpc.de
For Germany:
Buy from NaxosDirekt.de
For U.S.:
Barnes & Nobles

 



 Tell a Friend |  Bookmark this page Digg It |  Bookmark this page Del.icio.us. |  Add to Facebook Facebook |  FURL FURL |  Add to MySpace MySpace |  Stumbleupon StumbleUpon |  Twitter Twitter

Famous Composers Quick Link:
Bach | Beethoven | Chopin | Dowland | Handel | Haydn | Mozart | Glazunov | Schumann | R Strauss | Vivaldi
4:01:14 PM, 29 July 2014
All Naxos Historical, Naxos Classical Archives, Naxos Jazz, Folk and Rock Legends and Naxos Nostalgia titles are not available in the United States and some titles may not be available in Australia and Singapore because these countries have copyright laws that provide or may provide for terms of protection for sound recordings that differ from the rest of the world.
Copyright © 2014 Naxos Digital Services Ltd. All rights reserved.     Terms of Use     Privacy Policy
-208-
Classical Music Home
NOTICE: This site was unavailable for several hours on Saturday, June 25th 2011 due to some unexpected but essential maintenance work. We apologize for any inconvenience.