About this Recording
NHB10312 - HAUFF, W.: Othello
German 

Othello

Außer der in die „Memoiren“ eingebundenen Novelle „Der Fluch“ verfaßte Hauff insgesamt sechs Novellen, die in Zeitschriften und Almanachen veröffentlicht wurden. Dazu gehört auch „Othello“, der in den Nummern 66 bis 76 der „Abend-Zeitung“ vom 18. bis 30. März 1826 erschien. Entstanden ist die Novelle vermutlich 1825. In einem Brief, den Hauff Weihnachten 1825 an Theodor Hell, den Herausgeber der „Abend-Zeitung“ schrieb, heißt es über „Othello“: „Ich bin, wie aus anderen Arbeiten zu ersehen, nichts weniger als Fatalist, was man aus dieser Erzählung vielleicht folgern kann; ich habe das Faktum (dem einige wirkliche Fälle zugrunde liegen) zweifelhaft hingestellt und dem Leser überlassen, was er davon denken mag; habe den Stoff aber doch nicht unbearbeitet liegen lassen wollen, da ich in der Tat einiges Interesse daran gehabt.“ Eine Gesamtausgabe seiner bis dahin herausgekommenen Novellen bereitete Hauff im Sommer 1827 noch vor, erlebte aber die Veröffentlichung der „Novellen“ in drei Teilen 1828 nicht mehr. Der erste Teil dieser Ausgabe, erschienen Ende 1827, enthält auch „Othello“.


Close the window