Classical Music Home

The World's Leading Classical Music Group

Email Password  
Not a subscriber yet?
Keyword Search
in
 
 Classical Music Home > Naxos Album Reviews

Album Reviews



 
See latest reviews of other albums...

Soul Train, October 2009

Und noch eine Live-DVD der Arthaus-Sparte in der heutigen DVD-Ecke des SOUL TRAIN—dieses mal mit einem raren Live-Mitschnitt einer nicht gerade gewöhnlichen Zusammenkunft dreier Gitarren-Virtuosen, wie sie eigentlich unterschiedlicher nicht sein könnten: Al Di Meola , Larry Coryell und Bireli Lagrene . Neben Eigenkompositionen zeigen die Herren hier unter anderem, dass sie auch und besonders Material von Kollegen wie Chic Corea (“Spain“) oder Astor Piazzolla (“Tango Suite“) bestens beherrschen. Das wirklich wundervolle ist jedoch das auf fast magische Art überaus gelungene, flüssige, stimmige Zusammenspiel der Drei, die auf dem Konzert, dass immerhin fast zwei Dekaden auf dem Buckel hat, von Chris Carrington (Guitarre) und den zwei Perkussionisten Arto Tuncboyaci und Gumbi Ortiz begleitet werden. Die Stücke sind äußerst sensibel eingespielt, zeugen dabei von großer Virtuosität, ohne allzu abgehoben oder disharmonisch zu wirken. Das Konzert wurde 1990 in Cambridge, Massachusetts, mitgeschnitten. Nicht nur für Fans trotz sparsamer Extras lohnenswert—versprochen.






Famous Composers Quick Link:
Bach | Beethoven | Chopin | Dowland | Handel | Haydn | Mozart | Glazunov | Schumann | R Strauss | Vivaldi
9:54:52 PM, 24 October 2014
All Naxos Historical, Naxos Classical Archives, Naxos Jazz, Folk and Rock Legends and Naxos Nostalgia titles are not available in the United States and some titles may not be available in Australia and Singapore because these countries have copyright laws that provide or may provide for terms of protection for sound recordings that differ from the rest of the world.
Copyright © 2014 Naxos Digital Services Ltd. All rights reserved.     Terms of Use     Privacy Policy
-212-
Classical Music Home
NOTICE: This site was unavailable for several hours on Saturday, June 25th 2011 due to some unexpected but essential maintenance work. We apologize for any inconvenience.