Classical Music Home

The World's Leading Classical Music Group

Email Password  
Not a subscriber yet?
Keyword Search
in
 
 Classical Music Home > Naxos Album Reviews

Album Reviews



 
See latest reviews of other albums...


Remy Franck
Pizzicato, September 2012

Mario Castelnuovo-Tedescos Klavierkonzerte sind sehr verschieden. Das leichte, melodiöse und italienisch-serenadenhafte Erste Klavierkonzert ist weniger dramatisch als das Zweite, das zwar noch brillant beginnt, im zweiten, wunderschönen langsamen Satz jedoch in tiefe Nachdenklichkeit und offensichtlich angsterfüllte Gedanken verfällt, die der Komponist zwar zu verdrängen versucht, die sich aber im Finalsatz trotz oberflächlicher Verspieltheit obsessiver äußern—was dazu geführt hat, dass dieser Satz als “dunkle Vorahnung” gedeutet wurde, der “bereits auf die Einführung der faschistischen Rassengesetze hindeutet, die Castelnuovo-Tedesco schließlich zwangen, aufgrund seiner jüdischen Herkunft 1939 in die USA zu emigrieren”. Die ‘Four Dances from ‘Love’s Labour’s Lost’’ entstanden 1953 aus der Faszination Castelnuovo-Tedescos für Shakespeare heraus. Bei der vorliegenden Aufnahme handelt es sich um eine Weltersteinspielung.

Die drei Werke sind es absolut wert, entdeckt zu werden. Die Interpretationen sind tadellos, das Klangbild etwas eng, aber plastisch in der Tiefe. © 2012 Pizzicato






Famous Composers Quick Link:
Bach | Beethoven | Chopin | Dowland | Handel | Haydn | Mozart | Glazunov | Schumann | R Strauss | Vivaldi
10:21:45 AM, 17 April 2014
All Naxos Historical, Naxos Classical Archives, Naxos Jazz, Folk and Rock Legends and Naxos Nostalgia titles are not available in the United States and some titles may not be available in Australia and Singapore because these countries have copyright laws that provide or may provide for terms of protection for sound recordings that differ from the rest of the world.
Copyright © 2014 Naxos Digital Services Ltd. All rights reserved.     Terms of Use     Privacy Policy
-212-
Classical Music Home
NOTICE: This site was unavailable for several hours on Saturday, June 25th 2011 due to some unexpected but essential maintenance work. We apologize for any inconvenience.