Classical Music Home

Welcome to Naxos Records

Email Password  
Not a subscriber yet?  
Keyword Search
 in   
 Classical Music Home > Naxos Album Reviews

Album Reviews



 
See latest reviews of other albums...


Remy Franck
Pizzicato, March 2017

Seinen Background als Filmkomponist kann der 1969 geborene türkische Komponist Can Atilla in seiner 2. Symphonie ‘Gallipoli – The 57th Regiment’ nicht verbergen. Das Werk wurde zum 100. Jahrestag der Schlacht von Gallipoli komponiert. Diese Schlacht wurde im Ersten Weltkrieg vor und auf der türkischen Halbinsel Gallipoli, aber auch auf der asiatischen Seite der Meerenge, zwischen Ägäis und Marmarameer ausgetragen. Die Entente-Mächte wollten später in einer gemeinsamen Operation die Halbinsel besetzen und sie als Ausgangsbasis für die Eroberung der osmanischen Hauptstadt Istanbul nutzen, scheiterten jedoch an den Verteidigern. Beide Seiten verloren nach Wikipedia-Informationen insgesamt etwa 350.000 Mann (100.000 Tote und 250.000 Verwundete).

Atillas Musik ist zum Teil kraftvoll-heroisch und verwendet das Solocello sowie die Sopranstimme, um eine Hommage an die Gefallenen des 57. Türkischen Regiment zu formulieren. Das Adagio appassionato, der 3. Satz, ein Trauermarsch und Teile des Finales sind von Trauer und Schwermut geprägt.

Die Aufführung ist von guter Qualität, denn Dirigent, Solisten und Orchestermusiker setzten sich sehr gewissenhaft für diese patriotische Musik ein. © 2017 Pizzicato





Naxos Records, a member of the Naxos Music Group