Classical Music Home

Welcome to Naxos Records

Email Password  
Not a subscriber yet?  
Keyword Search
 in   
 Classical Music Home > Naxos Album Reviews

Album Reviews



 
See latest reviews of other albums...


Alain Steffen
Pizzicato, March 2014

‘His Imaginary World’ - So heißt diese diskret, ja fast unscheinbar aufgemachte CD mit dem Faschingschwank aus Wien op. 26, den Kinderszenen op. 15 und Carnaval op. 9. Doch horcht man einmal in diese Einspielung mit der ukrainischen Pianistin Milana Chernyavska hinein, ist man sofort von der interpretatorischen Qualität fasziniert. Chernyavska findet sofort den Bezug zu Schumanns doppelbödiger Musik, und es gelingt ihr, sowohl das heiter-virtuose, wie auch das dunkel-zerrissene Element hörbar zu machen.

In ihren mitreißenden Interpretationen kann die Solistin das scheinbar Leichte mit dieser schwer zu beschreibenden melancholischen Schönheit Schumanns zu einem ganzen und sehr eigenen Kosmos zusammenschmieden, wobei der Schwerpunkt bei den drei Werken allerdings immer auf dem schwungvollen, heiteren Charakter liegt. Dabei kommt ihr eine wunderbare Fingerfertigkeit zu Gute, durch die die Werke sehr wendig und lebendig erscheinen. Im Gegensatz zu vielen anderen Interpreten, die sich scheuen, zu viel Gefühl bei Schumann walten zu lassen und somit oft etwas trocken und langweilig wirken, spielt Milana Chernyavska ungemein frei und unvoreingenommen auf, so dass sich die Musik quasi aus sich selbst heraus entwickelt. Eine der schönsten Schumann-CDs der letzten Zeit! © 2014 Pizzicato





Naxos Records, a member of the Naxos Music Group