Classical Music Home

Welcome to Naxos Records

 
Keyword Search
 
 Classical Music Home > Naxos Album Reviews

Album Reviews



 
See latest reviews of other albums...




Remy Franck
Pizzicato, October 2018

Das Label ‘ica’ bringt weitere historische Aufnahmen auf den Markt, die nie zuvor veröffentlicht wurden. Dazu zählen diese Konzertmitschnitte aus London mit dem legendären Bruno Walter.

Bruno Walter (1876–1962) dirigiert zunächst Gustav Mahlers Erste Symphonie. Die Aufführung aus London zeigt alle Vorzüge von Bruno Walters Kunst, Mahler zu dirigieren. Sie ist kontrastreich, detailbewusst und ungemein differenziert. Auch der Mitschnitt von ‘Wo die schönen Trompeten blasen’ aus ‘Des Knaben Wunderhorn’ mit der faszinierenden Irmgard Seefried ist eine absolut großartige Interpretation.

Die 2. CD beginnt mit einer hoch dramatischen und elektrisierend spannungsgeladenen Interpretation von Wagners Faust-Ouvertüre. Haydns Symphonie Nr. 96 hat zwar den Wiener Charakter, der ihr eigen ist, aber Walter lässt die Musik eigentlich nie frei laufen, er dirigiert den ersten Satz impetuoso, den zweiten und den dritten sehr kurvenreich, um dann das Finale kontrastreich, aber auch energisch und mit schnellem Tempo zu gestalten. Das ‘Schicksalslied’ von Johannes Brahms war ein Werk, das Walter sehr am Herzen lag und dessen herbstlich-melancholische Farben er wunderbar trifft. © 2018 Pizzicato





Naxos Records, a member of the Naxos Music Group