Classical Music Home

Welcome to Naxos Records

Email Password  
Not a subscriber yet?  
Keyword Search
 in   
 Classical Music Home > Naxos Album Reviews

Album Reviews



 
See latest reviews of other albums...


Max Nyffele
Preis der deutschen Schallplattenkritik (German Record Critics’ Award), November 2014

RAMEAU, J.P.: Hippolyte et Aricie (Glyndebourne, 2013) (NTSC) OA1143D
RAMEAU, J.P.: Hippolyte et Aricie (Glyndebourne, 2013) (Blu-ray, HD) OABD7150D

Es dauert eine Weile, bis man mit der Inszenierung von Jonathan Kent warm wird: Sie beginnt im Kühlschrank, wo die Sänger zwischen Würstchen, Entenragout und Orangensaft auftreten—was ja im Hinblick auf die keusche Wald- und Mondgöttin Diana nicht ganz ohne Logik ist. Doch ist dieser britisch-humoreske Prolog vorbei, lassen die musikalischen und szenischen Reize der opulenten Produktion die Temperatur spürbar ansteigen. William Christie, vertraut mit Rameaus Musik wie kein Zweiter, sorgt für einzigartig geschmeidigen, von den Bläsern weich modellierten Orchesterklang und setzt starke dramatische Impulse. Im Zusammenwirken mit der vorzüglichen Sängerschar und den raumgreifenden Ballett-Einlagen wird so der Kern von Rameaus ‚tragédie lyrique‘ freigelegt: großes Musiktheater mit Hang zum Gesamtkunstwerk. © 2014 Preis der deutschen Schallplattenkritik (German Record Critics’ Award)





Naxos Records, a member of the Naxos Music Group