Classical Music Home

Welcome to Naxos Records

Email Password  
Not a subscriber yet?  
Keyword Search
 in   
 Classical Music Home > Naxos Album Reviews

Album Reviews



 
See latest reviews of other albums...

D. Zweipfennig
Online Merker, December 2015

Der Choreograph Jean-Christophe Maillot hat »Schwanensee« gemeinsam mit dem preisgekrönten Autor Jean Rouaud überarbeitet und diese Säule des klassischen Repertoires mit neuem Drama angereichert.

Diese neue Adaption, die in einem Spezialstudio im Grimaldi Forum in Monaco aufgezeichnet wurde, bringt moderne Bezüge in die zeitlose Geschichte von Siegfried und Odette. Alle Mitwirkenden gehören zur Spitze ihres jeweiligen Fachs und haben in dieser Produktion ihr herausragendes Können vereint.

So stammt das Design von der bekannten Visual-Arts-Größe Ernest Pignon-Ernest, die Kostüme von Philippe Guillotel, und »Les Ballets de Monte Carlo« tanzen zu einem speziell konzipierten Soudtrack nach Tschaikowskys Partitur, der vom Saint Louis Symphony Orchestra unter der Leitung von Leonard Slatkin gespielt wird.—Die vorliegende Produktion wurde beim »Golden Prague Festival« 2013 als »Best Performing Arts Programme« ausgezeichnet, wo es in der Begründung hieß: »eine hinreißende Bühnenproduktion, die dem Zuschauer eine aufregende Interpretation von Tschaikowskys Meisterwerk durch zeitgenössischen Tanz bietet«.

Die Geschichte ist dramaturgisch etwas verändert, und totschick aufgemacht. Rotbart wird hier zur schwarzen Königin der Nacht, die bei Maillot sehr viel mehr zu tun hat als der traditionelle Zauberer. Das bringt Spannung. Was mich aber ganz besonders begeistert, ist Maillots Chroreografie als solche—die Art der Bewegungen, entwickelt aus der Klassik und sehr effektvoll mit modernem Vokabular erweitert. Eine pure Freude beim Zuschauen.

UNBEDINGT ZU EMPFEHLEN! © 2015 Der Neue Merker





Naxos Records, a member of the Naxos Music Group