Classical Music Home

Welcome to Naxos Records

 
Keyword Search
 
 Classical Music Home > Naxos Album Reviews

Album Reviews



 
See latest reviews of other albums...


Wolf-Dieter Peter
Preis der deutschen Schallplattenkritik (German Record Critics’ Award), November 2017

BERLIOZ, H.: Béatrice et Bénédict [Opera] (Glyndebourne, 2016) (NTSC) OA1239D
BERLIOZ, H.: Béatrice et Bénédict [Opera] (Glyndebourne, 2016) (Blu-ray, HD) OABD7219D

Aufgrund träger Produktionsverhältnisse bei den großen Firmen hat sich Countertenor Max Emanuel Cenčić sozusagen selbstständig gemacht. Die von ihm konzipierten und koproduzierten Gesamtaufnahmen von Opern des Barock werden, sobald sie fertig sind, an die renommierte Decca expediert. Hier schmückt man sich bereits mit dem fünften Großprojekt dieser Art. Bei „Ottone“ handelt es sich um Händels dritte Heldenoper in Folge (nach „Alessandro“ und „Arminio“). Die Besetzung ist vorzüglich, und der Dirigent George Petrou erzielt am Pult mit il pomo d’oro ein sogar noch lebendigeres Ergebnis als sonst mit eigenem Ensemble. Als Dokument einer Emanzipation der Künstler stellt diese Aufnahme den bisherigen Höhepunkt der Cenčić-Factory dar. © 2017 Preis der deutschen Schallplattenkritik (German Record Critics’ Award)





Naxos Records, a member of the Naxos Music Group