Classical Music Home

Welcome to Naxos Records

 
Keyword Search
 
 Classical Music Home > Naxos Album Reviews

Album Reviews



 
See latest reviews of other albums...


Remy Franck
Pizzicato, August 2019

Die gesamte Bühnenmusik von Beethovens Egmont hat das klanglich auf symphonische Größe gebrachte Helsinki Baroque Orchestra unter Aapo Häkkinen für Ondine aufgenommen. Das klingt ganz toll, zumal Häkkinen sehr bedeutungsvoll und tonmalerisch dirigiert. Elisabeth Breuer ist ein stimmlich kraftvolles und im Ausdruck sehr anmutiges Clärchen. Und so hätte dies eine vorzügliche Aufnahme werden können, wäre da nicht die Fehlbesetzung der Sprecherrolle. Robert Hunger-Bühler rezitiert den Text mit irritierender Nervosität und oft störender Akzentuierung, als gelte es, das Ganze möglichst schnell hinter sich bringen. Andere Teile des Textes verkümmern in Bedeutungslosigkeit. Gewiss, man kann die Rezitation am CD-Player wegprogrammieren, um das spannende Spiel des Orchesters zu genießen, doch das ist ja wohl nicht der Sinn der Sache. © 2019 Pizzicato





Naxos Records, a member of the Naxos Music Group