Classical Music Home

Welcome to Naxos Records

 
Keyword Search
 
Classical Music Home > MORIKE, E.: Mozart auf der Reise nach Prag (vollstandiger Text)

MORIKE, E.: Mozart auf der Reise nach Prag (vollstandiger Text)

    
      

 

Back Cover Image 
About this Recording

MORIKE, E.: Mozart auf der Reise nach Prag (vollstandiger Text)



Disc 1

Mozart, Wolfgang Amadeus

  Divertimento in D Major, K. 136, "Salzburg Symphony No. 1": I. Allegro
1.   Play with flash player Divertimento in D Major, K. 136, "Salzburg Symphony No. 1": I. Allegro 00:02:17

  Mozart auf der Reise nach Prag (vollstandiger Text)
2.   Play with flash player Im Herbst des Jahres 1787 unternahm Mozart in Begleitung seiner Frau eine Reise 00:04:48
3.   Play with flash player Sie stiegen Arm in Arm uber den Graben an der Strasse und sofort tiefer in 00:05:32
4.   Play with flash player Madame Mozart konnte oder wollte von der Richtung, die sein leichtbewegliches 00:07:25
5.   Play with flash player Am offenbarsten zeigten sich die bosen Wirkungen der Lebensweise Mozarts 00:05:19
6.   Play with flash player Einen gunstigen Umschwung der Dinge hoffte Konstanze doch stets insoweit 00:03:21
7.   Play with flash player "Dein Herr Bondini wird sein Schafchen an der Oper scheren, glaub' es nur 00:03:10
8.   Play with flash player Und nun begann die Sprecherin in ihrer angenommenen Rolle die neue Lage 00:03:48
9.   Play with flash player Sie waren unterdessen langst ins Tal herabgekommen und naherten sich 00:06:16
10.   Play with flash player Da hort er Tritte in der Nahe, er erschrickt, und das Bewusstsein, wo er ist 00:03:49
11.   Play with flash player Der Unhold hatte sich nicht so bald entfernt, als man an der hinteren Seite 00:04:49


Disc 2

  Mozart auf der Reise nach Prag (vollstandiger Text)
1.   Play with flash player Solange dies im Schloss vorging, hatte sich unser Quasigefangener 00:05:11
2.   Play with flash player Eines hatte den Flugel geoffnet. Figaros Hochzeit lag aufgeschlagen 00:06:06
3.   Play with flash player Nun aber, auf die Einladung der Hausfrau, verfugte die Gesellschaft sich nach 00:03:44
4.   Play with flash player Im Fruhjahr 1770 reiste ich als dreizehnjahriges Burschchen mit meinem Vater 00:04:46
5.   Play with flash player Eine der Jungfrauen machte den Anfang und schickte furs erste ein paar 00:06:31
6.   Play with flash player "Mir deucht", so flusterte Eugenie mit leuchtenden Augen dem Baron in einer Pause 00:05:51
7.   Play with flash player Hier konnte Madame Mozart nicht umhin, ihm in das Wort zu fallen und auf das 00:03:50
8.   Play with flash player Des Oheims Grossvater, durch seine diplomatischen Verdienste im Wiener Kabinett 00:05:08
9.   Play with flash player Der Leutnant hatte schon vor Tische Gelegenheit und Zeit gefunden 00:04:05
10.   Play with flash player Franziska, deren froher Mutterwitz schon zu verschiedenen Malen bald durch den 00:04:42
11.   Play with flash player Unter andern wurde von dem alten Fraulein zu Ehren des Meisters ein Toast 00:04:20
12.   Play with flash player "Ware hier nicht vertraulich zu sitzen", sagte die Grafin, "wenn Madame Mozart 00:04:34
13.   Play with flash player Die Verbindung war von kurzer Dauer: das dritte Mal, dass beide miteinander 00:05:33


Disc 3

  Mozart auf der Reise nach Prag (vollstandiger Text)
1.   Play with flash player Haben wir Frau Konstanze bis hieher in der Erzahlung abgelost, so konnen wir 00:06:10
2.   Play with flash player Er trat vor den Laden, sprach freundlich mit dem Madchen und fing an 00:05:11
3.   Play with flash player Geschwinder als gewohnlich, weil der Auftritt ihm das Blut etwas in Wallung brachte 00:06:05
4.   Play with flash player Von der Affare in der Vorstadt erfuhr ich jenen Tag noch nichts 00:05:26
5.   Play with flash player Es war schon fast acht Uhr; man nahm den Tee. Bald aber sah sich unser Musiker 00:04:46
6.   Play with flash player Als Mozart mit dem uberschwenglich schönen Sextett geschlossen hatte 00:04:51
7.   Play with flash player Er loschte ohne weiteres die Kerzen der beiden neben ihm stehenden Armleuchter 00:04:15
8.   Play with flash player Er blickte, wie aus einer stillen Träumerei ermuntert, helle zu ihr auf 00:04:45
9.   Play with flash player Man stand und drehte sich noch eine Zeitlang in Gruppen schwatzend umeinander. 00:04:20
10.   Play with flash player Bei unsern Schlossbewohnern traf wenigstens das letztere nicht zu 00:06:16

Mozart, Wolfgang Amadeus

  Don Giovanni, K. 527: Overture
11.   Play with flash player Don Giovanni, K. 527: Overture 00:05:51

Total Playing Time: 02:52:51






Author(s):
Mörike, Eduard

Composer(s):
Mozart, Wolfgang Amadeus

Conductor(s):
Müller-Brühl, Helmut; Wordsworth, Barry

Orchestra(s):
Capella Istropolitana; Cologne Chamber Orchestra

Reader(s):
Feller, Gerd Udo

Label: Naxos Hörbücher

Genre: Classic Fiction; Orchestral

Period: Classical; Romantic

Catalogue No: NHB30022

Barcode: 9783898160353

Release Date: 09/2000

For Germany and Europe:
Buy from www.jpc.de
For Germany:
Buy from NaxosDirekt.de
For U.S. and Canada:
Buy from arkivmusic.com
For Spain Only:
For U.S.:
Barnes & Nobles

 

Naxos Records, a member of the Naxos Music Group